neuer PC, neues Windows und die alte Patience

Alles prima – nur meine geliebte Patience funktioniert nicht mehr.
Die Nerven lagen blank, hatte wohl doch am falschen Ende gespart und nur Windows 7 Home Premium gekauft, ist ja schließlich auch teuer genug! Unter Windows 7 RC klappte alles so schön, doch die Version läuft ja nun bald ab und nervt seit Tagen mit dem „bitte-Dateien-sichern-Hinweis“.
Der PC, am Mittwoch bestellt, kam schon Freitag und so war das Wochenende gerettet! Installation klappte ohne Probleme, auch die wichtigste Software war schnell aufgespielt und lief, doch dann kam das böse Erwachen, eine „uralte Patience“ (1998 als Freeware bei aol heruntergeladen) ließ sich nicht mehr zum Leben erwecken. Nur wer auch so ein Süchtling dieses Kartenspiels ist, kann meine Nöte verstehen! Hab vier verschiedene „moderne“ Varianten aus dem Netz gezogen, aber keine reichte auch nur annähernd an die alte heran – der Mensch ist eben ein Gewohnheitstier!
Mein Firefox glühte durch stundenlanges Suchen, ob es nicht doch eine Möglichkeit gäbe, das Teil zum Laufen zu bringen. Viele widersprüchliche Aussagen in diversen Foren hätten mich fast dazu getrieben, doch noch auf Win 7 Ultimate upzugraden.
Heute morgen fand ich dann diesen Artikel, und – um es kurz zu machen – es ging mit dem Windows Virtual -PC!!!
Brauchte keine XP-Professional oder höher, meine alte XP-Home reichte völlig aus und die Installation war ein tolles Erlebnis, z.B. wie im eigenen Fenster des virtuellen PC ein paarmal neugestartet wurde, ohne dass das echte Betriebsystem auch nur mit der Wimper gezuckt hätte.
Der Desktop von Win 7 war zu sehen und im Fenster kam Bild und Sound von „Windows wird gestartet“. Sogar die Internetverbindung wurde automatisch hergestellt, um Windows XP zu aktivieren.
Wer es nachmachen möchte, sollte nicht vergessen nach Abschluss der Installation in der Virtual PC-Konsole unter „Aktion“ die Additions zu installieren. Erst dann klappt es, dass die Maus auf beide Systeme zugreift und man auch Dateien per Drag and Drop einfach austauschen kann. Mit „Kopieren/Einfügen“ geht es nicht, da spielt die Zwischenablage nicht mit!
Ich hoffe, allen Mut gemacht zu haben, ich bin ganz stolz auf mich und überglücklich, wieder spielen zu können!
Liebe Grüße, Dodo

Eine Antwort auf neuer PC, neues Windows und die alte Patience

  • Christine sagt:

    Liebe Dodo,
    das freut mich jetzt aber sehr für dich das alles wieder super läuft.
    Und danke für die tollen Infos, man weiß ja nie wann man so einen guten Tipp braucht. Da ist es gut zu wissen, daß man das bei dir findet, du bist ein Schatz.

    Wir wünschen dir noch einen schönen Tag
    lg. von Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Open Sort Options

Sort comments by:
  • * Applied after refresh

Galerien
Juni 2019
M D M D F S S
« Jan    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
 
Meta