Osterkissen


Idee aus einem Katalog, Ausarbeitung DodoMilz (Rieke) im Februar 2006 mit Photoshop CS

Erstelle die folgenden Pfadformen. Wenn du im Modus “Formebenen” arbeitest, müssen alle Ebenen anschließend gerastert werden!

Markiere jetzt nacheinander die einzelnen Teile und fülle die Fläche mit Muster. Du kannst gerne diese beiden in PS öffnen, beliebig über Bild/Anpassen/Farbton und Sättigung umfärben und dann als Muster festlegen (Bearbeiten/Muster festlegen).

Damit es – z.B. bei diesen Karomustern – nicht ganz so langweilig aussieht, kannst du die Teile vor dem Füllen drehen und danach wieder in die alte Position bringen.

Mit Ebenenstil “Schein nach innen”, schwarz, weiches Licht werden die einzelnen Teil “in Form” gebracht.
Abwedler und Nachbelichter solltest du auch unbedingt benutzen. Das gelingt besser, wenn vorher der Ebenenstil eingebunden ist (neue Ebene anlegen, Verknüpfungssymbol auf der unteren Ebene, Strg/E).
Ich habe den Huhnkörper auch noch mit dem Filter “Verflüssigen” bearbeitet, nimm dafür eine große Pinselspitze (180) und verschiebe vorsichtig die Streifen des Karomusters.
Den Flügel aus einer Ellipse habe ich noch leicht gewölbt (Verzerrungsfilter/Wölben, normal, Stärke 40). Gib dem Flügel auf jeden Fall auch einen kleinen Schlagschatten, Deckkraft 50%.
Das Auge besteht aus einer schwarzen kreisrunden Ellipse mit abgeflachter Kante.

Für das Hasenkissen benötigst du diese Form:

Wähle eine Farbe, die dir gut gefällt und gib schwarzen
“Schein nach innen”, Größe 40, weiches Licht
und “Schatten nach innen”.

Binde den Ebenenstil ein, dupliziere zur Sicherheit die Ebene oder mache einen Schnappschuss, markiere das Teil und verwische den “Schatten nach innen”, damit es noch etwas realistischer aussieht (Wischfinger-Werkzeug, Stern 33Px, Stärke ca. 40%).

Mit dem Strukturierungsfilter/Mit Struktur versehen/Leinwand kannst du den Stoffcharakter betonen.
Gib jetzt noch eine “abgeflachte Kante”, dies sind meine Einstellungen

Das Auge besteht aus einem aufgenähten Knopf!

Bestimmt fallen dir noch mehr Sachen ein, mit denen man die Kissen verzieren kann…ich freu mich auf deine Ideen!

Über einen Kommentar – egal, ob Lob, Kritik oder Anregung – freue ich mich sehr!
Auch Fragen werden gern beantwortet – wenn ich kann!

2 Antworten auf Osterkissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Galerien

Oktober 2019
M D M D F S S
« Jan    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
 

Meta